Shopfloor Management

Shopfloor Management hat zum Ziel die kontinuierliche Prozessverbesserung am Ort der Wertschöpfung. Erreicht werden soll diese durch die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeiter und Führungskraft. Beim Shopfloor Management arbeiten alle in einer Mannschaft zusammen.

Beim Shopfloor Management konzentriert sich das Steuern und Lenken von Aktivitäten auf den Shopfloor. Ein kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) soll in Leben gerufen werden. Shopfloor Management vereinigt die notwendigen Kompetenzen, die zum Erreichen einer Leistungssteigerung notwendig sind. Das Team aus Management und Mitarbeitern zieht gemeinsam an einem Strang und das hauptsächlich direkt vor Ort. Dabei haben sie unterschiedliche Rollen. Die Führung ist dafür verantwortlich, dass die Mitarbeiter qualifiziert werden, informiert und motiviert sind. Dadurch integrieren die Mitarbeiter in der Fabrik das Streben nach kontinuierlicher Verbesserung in ihren Alltag. Ziel ist die Erhöhung der Fähigkeit zu selbstgesteuerten Prozessverbesserungen. Hierbei werden sie durch ihre Führungskräfte begleitet und unterstützt.

Wir erarbeiten das für Sie passende Shopfloor-Management-Konzept, indem es bestimmte standardisierte Inhalte gibt, die vor allem während der Einführungsphase Orientierung geben.

Keyfacts Shopfloor Management

  • Shopfloor Board in Kombination mit Schichtbeginn oder Schichtübergabe
  • Gemba Walk
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP)

Sie benötigen Unterstützung im Bereich Shopfloor Management?

Wir beraten Sie gerne:

Mail